Objekt 142 von 189
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Gönnheim: VERKAUFT *** Einfamilienhaus *** (Rohbaustadium) der Innenausbau, Ihr nächstes Projekt?

Objekt-Nr.: A2690
  • Außenansicht
  • Küche
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Schlafzimmer
  • Kinderzimmer
  • Badezimmer
  • Gartenblick
Außenansicht
Küche
Küche
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Kinderzimmer
Badezimmer
Gartenblick
Basisinformationen
Adresse:
67161 Gönnheim
Bad Dürkheim
Rheinland-Pfalz
Wohnfläche ca.:
148 m²
Grundstück ca.:
506 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Nutzfläche ca.:
65 m²
Baujahr:
2010
Bauphase:
Haus im Bau
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Gebäude wurde in Massivbauweise mit einem Vollgeschoss und ausgebauten Dachgeschoss errichtet. Es befindet sich im Rohbau-Zustand, d.h. das Gebäude ist von außen (bis auf den Putz) weitestgehend fertiggestellt. Der gesamte Innenausbau ist noch vorzunehmen. Die Kosten dafür sind vom Käufer zu übernehmen. Die Aussenanlagen (Wege, Garten und Vorgarten etc.) sind ebenfalls noch anzulegen. Das Grundstück ist schön zugeschnitten und besitzt eine Südausrichtung.
Ausstattung/Zubehör:
Die Innenausstattung fehlt, deshalb kann es ganz nach Ihren Wünschen ausgestattet werden.
Lage Haus/Grundstück:
Dieses in Massivbauweise errichtete Einfamilienhaus befindet sich in ruhiger Lage von Gönnheim, Landkreis Bad Dürkheim (Verbandsgemeinde Wachenheim). Die Ortschaft mit rund 1.600 Einwohnern liegt im Weinanbaugebiet zwischen Ludwigshafen und Mannheim und dem Pfälzer Wald, dem Abschluß des linken Rheintales. Die Lage zwischen dem Haardtgebirge und dem Rhein ist gekennzeichnet von einem milden Klima und einem südländischen Flair. Die Gönnheimer Weinlagen (z.B. Klostergarten oder Mandelgarten) sind nicht nur unter Weinkennern ein Begriff, denn seit Jahrhunderten ist hier der Weinanbau Tradition (erstmals erwähnt 771 n.Chr.).

Mit dem nahegelegenem Autobahnanschluss A 650 gehört Gönnheim zum unmittelbaren Einzugsgebiet des Ballungsgebietes Ludwigshafen/Mannheim. Die Fahrzeiten nach Ludwigshafen, Mannheim, Speyer und Neustadt/Weinstraße betragen ca. 15 bis 20 Minuten, nach Heidelberg ca. 40 Minuten und nach Bad - Lage:
Sonstiges:
Das Erdgeschoss wurde in Wohnküche mit Essbereich, Wohnzimmer, Empfangsbereich, Gäste-Toilette aufgeteilt. Im Dachgeschoss wurden 2 Schlafräume, Galerie, Badezimmer und eine separate Toilette geplant. Das Gebäude ist unterkellert und bietet 3 Nutzräume, sowie Hauswirtschaftraum etc..
Anmerkung:
Die von uns bezüglich aller Immobilien gemachten Angaben beruhen auf den uns erteilten Informationen durch Dritte, namentlich durch den Eigentümer bzw. Vermieter. Trotz aller Sorgfältigkeit können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben keine Gewähr bzw. Haftung übernehmen. Ebenso können wir nicht ausschließen, dass das angebotene Objekt nicht bzw. anderweitig verkauft oder vermietet wird. Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie den in der Region tätigen Banken, Bausparkassen, unabhängigen Finanzierungsmaklern, sowie zu den Beratern der MLP, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht