Objekt 8 von 10
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Pforzheim: Entwicklungsfähige Haushälfte in Randlage (Südweststadt)

Objekt-Nr.: A3566
  • VERKAUFT
    Titelbild
  • VERKAUFT
    Gebäuderückseite
  • VERKAUFT
    Gartenblick UG
  • VERKAUFT
    Gartenblick EG
  • VERKAUFT
    Küche UG
  • VERKAUFT
    Küche UG
  • VERKAUFT
    Flur EG
  • VERKAUFT
    Wonbereich EG
  • VERKAUFT
    Wohnbereich EG
  • VERKAUFT
    Wohnbereich EG
  • VERKAUFT
    Wohnbereich EG
  • VERKAUFT
    Schlafzimmer
  • VERKAUFT
    Woh- u. Schlafraum UG
  • VERKAUFT
    Bad OG
  • VERKAUFT
    Bad
  • VERKAUFT
    Studio DG
  • VERKAUFT
    Heizung
  • VERKAUFT
    Gartenblick OG
Titelbild
Gebäuderückseite
Gartenblick UG
Gartenblick EG
Küche UG
Küche UG
Flur EG
Wonbereich EG
Wohnbereich EG
Wohnbereich EG
Wohnbereich EG
Schlafzimmer
Woh- u. Schlafraum UG
Bad OG
Bad
Studio DG
Heizung
Gartenblick OG
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
75173 Pforzheim
Baden-Württemberg
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
145 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76% inkl. Mehrwertsteuer. Für den Nachweis oder
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1950
Bodenbelag:
Dielen, Parkett
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
G
Energieverbrauchs-Kennwert:
219 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1996
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Objekt befindet sich in Randlage des Stadtteils "Südweststadt", es grenzt unmittelbar an das sog. Rodgebiet, welches durch alte Stadtvillen gekennzeichnet ist, die weitgehend von den Luftangriffen des 2. Weltkrieges verschont geblieben sind. Die Doppelhaushälfte wurde ca. 1958 in zweieinhalbgeschossiger, bauzeitlicher Massivbauweise auf einem Hanggrundstück mit Südwest-Ausrichtung, erstellt. In den Siebzigern wurde das Gartengeschoss ausgebaut und die Fenster erneuert, die Heizung wurde Anfang der 90ziger Jahre erneuert! Das Gebäude und die Innenausstattung ist modernisierungsbedürftig. Das Gebäude ist erweiterungsfähig und es liegen entsprechende Bauzeichnungen vor. Das Grundstück verfügt über eine Doppelgarage mit rückwärtigem Grundstücksausgang.
Im Erdgeschoss befinden sich neben einem Flur mit Gäste-Toilette, ein größerer zusammenhängender Wohn- und Essbereich mit großen Balkon und Gartenblick. Im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafräume und ein (Tageslicht-)Badezimmer. Im Dachgeschoss befindet sich ein Schlafraum und ein kleiner Flur, welcher als Arbeitsdiele genutzt wurde. Im Untergeschoss befindet sich die Küche und ein Wohnzimmer mit Ausgang zur Terrasse und Garten, sowie ein innenliegendes Duschbad, ein Kellerraum mit Anschluß für Heizung und Waschmaschine sowie der Ausgang zum Garten. Der Garten ist terrassenförmig angelegt und mit einer Stützmauer abgefangen. Er ist südwestlich ausgerichtet und bieten einen Blick auf eine waldähnliche Grünfläche.
Ausstattung:
Das Gebäude ist weitgehend im Ausstattungbereich aus den 70ziger Jahren: Holzfenster mit Isolierverglasung und Rollläden, Fliesen- und Parkettböden, farbige Sanitärbereiche, Holzdecken und Textiltapeten.
Die Heizung (Baujahr 1996) und die elektrischen Absicherungen sind jüngeren Datums.
Lage:
Die Stadt Pforzheim mit ca. 125.000 Einwohnern, verfügt über einer der höchsten Industriedichten des Landes und besitzt vier große Gewerbegebiete. Schulen, Gymnasien sowie Berufs- und Fachhochschule. Kultur- und Freizeiteinrichtungen wie Theater, Museen, Schwimmbäder, Sportplätze, Wildpark etc., machen die Stadt attraktiv. Alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf sind in wenigen Minuten gut zu erreichen. Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, Bahn und Autobahn nach Norden A5 oder A65, nach Süden die A8.
Sonstiges:
*** Wir haben uns als Makler- und Sachverständigenbüro als Komplettlösung rund um das Thema "Erbschaft und Erbengemeinschaften" spezialisiert ***

Bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf, wenn Sie zu diesem Themenfeld Fragen haben sollten (Tel.: 0621-55909800). Genauso würden wir uns freuen, wenn Ihnen unser Unternehmen, oder unsere Arbeitsweise zusagen sollte, das Sie uns entsprechend weiterempfehlen würden! Sie wollen eine Immobilie vermieten, verkaufen oder von einem öffentlich-rechtlich zertifizierten Sachverständigen bewerten lassen? Rufen Sie uns unter 0621-5590980-11 gerne an!

Vielen Dank das Team von Klinger-Vogt Immobilien
Die von uns bezüglich dieser Immobilie gemachten Angaben beruhen auf den uns erteilten Informationen durch Dritte, namentlich durch den Verkäufer. Trotz aller Sorgfältigkeit können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben keine Haftung übernehmen. Ebenso können wir nicht ausschließen, dass das angebotene Objekt nicht bzw. anderweitig verkauft wird.
Provision:
Vereinbarung bei Kaufobjekten: ab 3,57% (inkl. MwSt) des Kaufpreises, bei gewerblichen Mietobjekten bis u 2,38 Monatsmiete (inkl. MwSt.), jeweils zu entrichten vom Käufer oder dem Mieter des Objektes.
Anmerkung:
Die von uns bezüglich aller Immobilien gemachten Angaben beruhen auf den uns erteilten Informationen durch Dritte, namentlich durch den Eigentümer bzw. Vermieter. Trotz aller Sorgfältigkeit können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben keine Gewähr bzw. Haftung übernehmen. Ebenso können wir nicht ausschließen, dass das angebotene Objekt nicht bzw. anderweitig verkauft oder vermietet wird. Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie den in der Region tätigen Banken, Bausparkassen, unabhängigen Finanzierungsmaklern, sowie zu den Beratern der MLP, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht