Objekt 188 von 190
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Neustadt: Verkauft - Handwerker, junges W O H N E N in ehemaliger Scheune! Viel Platz auch für 2 Familien...

Objekt-Nr.: A2095 (1/2095)
  • Aussenansicht
  • Wohnbereich
  • Galarie
  • Bad
  • Bad 2
  • Wohnküche
Aussenansicht
Wohnbereich
Galarie
Bad
Bad 2
Wohnküche
Basisinformationen
Adresse:
67435 Neustadt
Bad Dürkheim
Rheinland-Pfalz
Wohnfläche ca.:
168 m²
Grundstück ca.:
160 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
1
Baujahr:
1993
Verfügbar ab:
sofort
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses 1993 kernsanierte Gebäude wurde, vermutlich um 1900, als freistehende Scheune errichtet, es ist in massiver, zweigeschossiger Bauweise mit Satteldach erbaut und in Teilbereichen noch nicht gänzlich fertiggestellt! Der Fertigstellungsaufwand wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Erwerber können - je nach persönlichen Geschick - diese Kosten durch Eigenleistungen noch reduzieren. Fertigzustellen sind neben Balkon und Terrasse, ein Teilbereich der Außenanlagen, das Schlafzimmer im Dachgeschoss und einige Kleinigkeiten. Das Haus ist selbstverständlich bewohnbar und steht nach Vereinbarung zur Übergabe zur Verfügung.
Ausstattung/Zubehör:
Das Haus ist hochwertig und modern mit einer umfangreichen Ausstattung versehen. U.a. Holzfenster mit Isolierverglasung und Rollläden. Große Fenster sorgen für gute Lichtverhältnisse, großzügiger Wohn- und Essbereich, moderne Badezimmer mit Dusche und Badewanne (Farbe: weiß), wahlweise offenes oder geschlossenes Treppenhaus, alle Verkehrs- und Nutzflächen sind gefliest, Verglasung teilweise bis zum Fußboden. Insgesamt handelt es sich um eine sehr individuelle Immobilie mit modernen Stilmitteln, sowie guten Belichtungsverhältnissen zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis.
Lage Haus/Grundstück:
Das Gebäude befindet sich im Ortszentrum von Neustadt-Mußbach im historischen Teil, wenige Kilometer von der Innenstadt von "Neustadt an der Weinstraße" entfernt. Die Ortschaft liegt im ländlichen Bereich von Neustadt und dem Pfälzer Wald. Mit dem Autobahnanschluss zur A 65 und der Bundesstraße B 39, gehört diese Region zum unmittelbaren Einzugsgebiet des Ballungsgebietes Rhein-Neckar-Dreieck. Die Fahrzeiten nach Ludwigshafen, Mannheim und Speyer betragen ca. 15 bis 20 Minuten, der Autobahnanschluß zur A 65 und die Innenstadt von Neustadt wird in ca. 2 bis 5 Minuten erreicht. Mußbach selbst besitzt eine ausreichende Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten. -
Sonstiges:
Das Gebäude wird zur Zeit als Zweifamilienhaus genutzt, es kann jedoch ohne großen Aufwand auch als Einfamilienhaus genutzt werden. Denkbar ist auch eine freiberufliche Nutzung (also Wohnen und Arbeiten unter einem Dach). Im Erdgeschoss befindet sich eine großzügige Wohnküche sowie zwei weitere Zimmer und ein Bad.

Im Obergeschoss befindet sich ein großer Wohnbereich mit offener Küche, ein Schlafraum und ein weiteres Badezimmer. Über eine Wendeltreppe gelangt man zu einer großzügigen Galerie mit Blick in den Wohnbereich. Dahinter befindet sich ein im Rohbau befindlicher Schlafraum mit geplanter Ankleide.
Anmerkung:
Die von uns bezüglich aller Immobilien gemachten Angaben beruhen auf den uns erteilten Informationen durch Dritte, namentlich durch den Eigentümer bzw. Vermieter. Trotz aller Sorgfältigkeit können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben keine Gewähr bzw. Haftung übernehmen. Ebenso können wir nicht ausschließen, dass das angebotene Objekt nicht bzw. anderweitig verkauft oder vermietet wird. Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie den in der Region tätigen Banken, Bausparkassen, unabhängigen Finanzierungsmaklern, sowie zu den Beratern der MLP, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht