Objekt 58 von 190
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ludwigshafen: VERKAUFT!!!! WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS mit großer Scheune und schönem GARTEN!

Objekt-Nr.: A2288 (1/2288)
  • VERKAUFT
    Außenasicht
  • VERKAUFT
    Scheune Gartenseite
  • VERKAUFT
    Nebengebäude
  • VERKAUFT
    Anbau
  • VERKAUFT
    Scheune Hofseite
  • VERKAUFT
    Garten
Scheune Gartenseite
Außenasicht
Nebengebäude
Anbau
Scheune Hofseite
Garten
Basisinformationen
Adresse:
67071 Ludwigshafen
Ludwigshafen am Rhein
Rheinland-Pfalz
Wohnfläche ca.:
185 m²
Grundstück ca.:
920 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
2
Nutzfläche ca.:
45 m²
Baujahr:
1920
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das ursprünglich wohl um 1920 errichtet Wohn- und Geschäftsgebäude, wurde in massivbauweise mit zwei Vollgeschossen und einer großen Scheune errichtet. Das Wohngebäude wurde 1966 umgebaut und modernisiert. Der Wohnkomfort ist weitestgehend im Stand Baujahr. Elektro- und einige Installationen wurden in den zurückliegenden Jahren teilweise modernisiert. Bei sehr guter Bausubstanz sind jedoch einige Modernisierungen notwendig. Hinter der, vielseitig verwendbaren, massiven Scheune befindet sich ein schönes Gartengrundstück in Feldrandlage. In der Scheune könnte im Rahmen einer Neubaumaßnahme (Scheunenkranzbebauung eines der Ziele der Stadt Ludwigshafen im Rahmen des Sanierungskonzeptes für Ruchheim) sicherlich neuer Wohnraum geschaffen werden.
Ausstattung/Zubehör:
Einfache Ausstattung überwiegend aus 1966. Hier besteht grundsätzlich ein gewisser Modernisierungsbedarf. Das Wohngebäude und die Scheune befinden sich aber grundsätzllich in einem sehr guten und mangelfreien Bauzustand.
Lage Haus/Grundstück:
Dieses Zweifamilienhaus steht in zentraler Lage von Ludwigshafen-Ruchheim. Ruchheim ist der westlichste Stadtteil von Ludwigshafen und wurde bereits 800 n. Chr. im Lorscher Codex erstmals urkundlich erwähnt. Im Jahre 1700 wurde Ruchheim an die aus Basel stammende Familie von Russicon verkauft (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ruchheim). Diese baute das Wasserschloss zu einer barocken Schlossanlage um, von der noch das Wohnhaus und Teile der Umfassungsmauer erhalten sind. Erst 1974 wurde Ruchheim nach Ludwigshafen eingemeindet und zählt heute ca. 6.200 Einwohner. Ruchheim ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden. Rhein-Haardt-Bahn-Anschluss, sowie Busverbindungen und Anschluss an zwei Autobahnen. -
Sonstiges:
Im Erdgeschoss des Hauptgebäudes befindet sich ein Ladenlokal (welches seit einigen Jahren vermietet ist) im hinteren Bereich befindet sich eine 2 Raumwohnung mit separatem Zugang. Über das Treppenhaus gelangt man in das Obergeschoss des Gebäudes, hier befindet sich eine 3 Zimmer-Wohnung mit Bad und Küche. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Ein kleines Nebengebäude wird als Kellerersatz genutzt. Die massiv gebaute Scheune steht weitestgehend leer. Der Garten ist als Nutz- und Ziergarten angelegt und ist südlich ausgerichtet.
Anmerkung:
Die von uns bezüglich aller Immobilien gemachten Angaben beruhen auf den uns erteilten Informationen durch Dritte, namentlich durch den Eigentümer bzw. Vermieter. Trotz aller Sorgfältigkeit können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben keine Gewähr bzw. Haftung übernehmen. Ebenso können wir nicht ausschließen, dass das angebotene Objekt nicht bzw. anderweitig verkauft oder vermietet wird. Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie den in der Region tätigen Banken, Bausparkassen, unabhängigen Finanzierungsmaklern, sowie zu den Beratern der MLP, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht